„Es gibt ein Recht auf saubere Luft in unseren Städten“

Im Interview mit der Rheinischen Post spricht Annalena Baerbock über Feinstaubgrenzwerte, saubere Luft und sicheren Verkehr und erklärt, wie wir die Klimaziele 2030 noch erreichen.

Zitat aus dem Interview:
Man muss sich wirklich fragen, was mit diesem Verkehrsminister los ist.“

Klick zum ganzen Interview

Verwandte Artikel